09.05.14 14:49 Uhr
 329
 

Kaum Interesse an deutschem ESC-Beitrag: 60 Prozent wissen nicht, wer Elaiza ist

Morgen findet der Eurovision Song Contest statt, doch der deutsche Beitrag ist den Wenigsten bekannt.

Die Deutschen sind wenig an dem Gesangswettberb und den deutschen Teilnehmern Elaiza interessiert, die 60 Prozent der Befragten nicht einmal kannten.

Zudem sind sich die Deutschen sicher, dass der ESC manipuliert ist und gewisse Nationen sich immer die Punkte zuschieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Interesse, Beitrag, Eurovision Song Contest, Elaiza
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest
Levina vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest
Levina vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?