09.05.14 14:26 Uhr
 715
 

Russland: Nur ein Abgeordneter stimmte gegen Krim-Annektion: "Mich ekelte das an"

Ilja Ponomarjow war der einzige russische Abgeordnete, der von 450 Stemmberichtigen der Duma nicht für die Annexion der Krim stimmte.

In einem Statement erklärt er, warum er sich zu dieser als mutig geltenden Haltung entschlossen hat.

Als er Wladimir Putins Meinungsmache zur Krim sah und die Beifallstürme danach, dachte er: "Mich ekelte das an. Ich blieb sitzen, als Einziger im ganzen Raum. Und meine Entscheidung für das Nein war gefallen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Abstimmung, Abgeordneter, Krim, Annexion
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2014 14:41 Uhr von honalolaoa
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Ja und ?
In den USA nach dem 11. September hat auch nur einer im Senat gegen den Patriot Act gestimmt.

Seine Entscheidung wird auch nicht als mutig gesehen.
Kommentar ansehen
09.05.2014 15:18 Uhr von tutnix
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
zu seinem glück musste er gar nicht für oder gegen eine annektion stimmen. denn es ging um einen anschluss.
Kommentar ansehen
09.05.2014 16:37 Uhr von NeuLogik
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ist Lustig das ihr Blockdenken anspricht.
Was denkt ihr was die EU ist? Blockdenken!
Eu bedeutet: Nach und nach Auflösen aller Regierungen und Landesgrenzen.
Sich eigens ändernde Regeln(und diese auch absichtlich brechen), egal welche Verträge ausgemacht worden sind. Eigenmächtige Gesetze die keiner gewählt hat.
Die Kommision steht über den Parlament und ist nicht wählbar und bestimmt in welche Richtung es geht und wer unterstützt wird.(Selbst Lügen sind schon an der Tagesübung obwohl es offensichtlich Fakten gibt die die Lügen widerlegen.)
Und unsere Stimme? Was ist damit? Nichts mehr wert!
So ein installtiertes System ist durch Wahlen nicht zu stoppen.

Und ihr redet über Blockdenken? Ihr lebt es!

[ nachträglich editiert von NeuLogik ]
Kommentar ansehen
09.05.2014 18:53 Uhr von CoffeMaker
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ich find das lustig, die Amis haben gerade mal geschafft einen Russen zu bestechen :)
Und genau das wurmt die Amis
Kommentar ansehen
09.05.2014 21:11 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
und nun steckt der wohl irgendwo in einem Straflager^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?