09.05.14 13:31 Uhr
 307
 

Thüringen: Schlimmer Rückschlag bei Suche nach flüchtigem Todesfahrer

Vor Kurzem berichtete die "Auto Bild" über einen Verkehrsunfall vor wenigen Monaten in Thüringen, bei dem ein junger Mann zu Tode kam und sich der Unfallfahrer aus dem Staub gemacht hatte. Am Unfallort fand die Polizei ein kleines Plastikteil, das wohl zum Unfallwagen gehörte.

Nun wurden die Leser aufgerufen, ob irgendjemand das Teil identifizieren kann, damit man wisse, nach welchem Wagen man suchen müsse. Der entscheidende Tipp kam schnell aus den USA. Das Teil gehörte zu einem Honda Acura, bei uns der Honda Accord.

Obwohl die Freude über die Identifizierung groß war, kam sofort die Ernüchterung. Das Teil gehörte zu einem Honda Accord, der ebenfalls an dem Unfall beteiligt war. Der Honda-Fahrer hatte den Mann zwar auch überfahren. Doch später stellte sich heraus, dass dieser da bereits tot war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, Suche, Thüringen, Fahrerflucht, Rückschlag
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Wie Wilde!: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2014 13:53 Uhr von GixGax
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Nicht nur die "Auto Bild" berichtete über den Fall, mein lieber Miietzii, sondern auch Shortnews, und zwar mehrfach:

--> http://www.shortnews.de/...

--> http://www.shortnews.de/...

Einfach mal ein bisschen besser recherchieren...
Kommentar ansehen
09.05.2014 14:30 Uhr von Thomas-27
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Moment!
Da waren mehrere Fahrzeuge beteiligt und die sind nicht in der Lage, festzustellen, dass dieses Teil zu dem Fahrzeug gehört, das noch vor Ort war und nicht zu dem Fluchtfahrzeug?
Kommentar ansehen
09.05.2014 18:08 Uhr von hoss-cartwright
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Thomas-27
Das gefunden Teil sitzt unter dem wagen gehört zu einen Kabelkanal wird seher selten ausgetauscht , deswegen hat es keiner identifizeiren können.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?