09.05.14 11:13 Uhr
 1.748
 

Audi S8: Neue Details zum Über-S8 mit satten 640 PS (Update)

Schon einmal wurde über den S8 von Tuner Abt berichtet, doch fehlten genaue Details. Diese reicht der Tuner jetzt nach.

So hat die Limousine satte 640 PS, stemmt 780 Newtonmeter Drehmoment. Weiterhin hebt der Tuner die 250 km/h Begrenzung auf, dann rennt die Limousine 280 km/h.

Ein neues Fahrwerk, neue Alufelgen und eine entsprechende Auspuffanlage dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Details, Abt, Audi S8
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2014 11:16 Uhr von Darkman149
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wir müssen uns jetzt aber schon einigen: 620 PS wie in der Überschrift oder 640 PS wie in der News?
Kommentar ansehen
09.05.2014 11:22 Uhr von Miietzii
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Stimmt müssen 640 sein. Habs zum ändern gemeldet Danke
Kommentar ansehen
09.05.2014 12:54 Uhr von rftmeister
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Laut Quelle wird Vmax auch nicht aufgehoben sondern
angehoben auf 280 km/h.
Bei der Leistung sollte ohne Begrenzer noch deutlich
mehr möglich sein.
Kommentar ansehen
09.05.2014 15:23 Uhr von Marc_Anton
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Da greif ich doch lieber zum G-POWER 760i STORM.
Kommentar ansehen
09.05.2014 16:38 Uhr von heisenberg_Walt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Fuppensrosch
Ali und Mehmet fahren mittlerweile auch viel Audi.
Ich lasse mich davon aber nicht beeinflussen, ich fahre was mir gefällt...
Kommentar ansehen
09.05.2014 18:55 Uhr von gsxacl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei einem Leergewicht von bis zu 2200 kg braucht man auch entsprechend viel Power...
Kommentar ansehen
09.05.2014 19:10 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@cp55

Die Kiste ist bei 280 abgeriegelt bestimmt, statt bei 250. Weil würde sagen das Ding wird viel mehr schaffen sonst.
Aber dann braucht man schon quasi ein Waffenschein und muss glaube sogar ein Fahrsicherheitstraining machen, bevor man die Kiste dann bekommt.
Kommentar ansehen
09.05.2014 21:11 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ cp55 Kannst du eigentlich auch was anderes, als andere beleidigen ?

Soso am Vmax sind also nur Reifen, Übersetzung und Leistung verantwortlich....

Um dir nur noch drei weitere zu nennen : CW-Wert (Windschnittigkeit), Fahrzeuggewicht, elektronische Sperren (z.B. Drosselung, oder Abgasberechnungen).

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?