08.05.14 18:26 Uhr
 117
 

Recklinghausen: Ausstellung beleuchtet die Schrecken des ersten Weltkrieges

Eine bislang einmalige Kooperation bei einer Ausstellung gibt es jetzt in Recklinghausen.

Hier und in der französischen Partnerstadt Douai starten zeitgleich Ausstellungen, die sich mit dem Schrecken des ersten Weltkrieges befassen und bis zum 3. August gehen.

Die insgesamt 200 Werke umfassende Schau wurde schon mit dem Qualitätssiegel "Mission Centenaire 14-18" bedacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii