08.05.14 18:02 Uhr
 246
 

Eurovision: Krim gibt Stimmen als Teil der Ukraine ab

Politisch ist die Krim nach einem umstrittenen Referendum sowie einer Annektion inzwischen ein Teil Russlands.

In der Welt des "Eurovision Song Contests" wird die Krim ihre Stimmen allerdings als Teil der Ukraine abgeben.

Der Grund dafür ist, dass die Telefonnetze noch über ukrainische Anbieter laufen. Die Krim-Bewohner können also als Neu-Russen auch für die russischen Teilnehmer votieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ukraine, Teil, Krim, Eurovision
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men