08.05.14 17:43 Uhr
 749
 

Istanbul: Einbrecher schreiben Entschuldigung an behindertes Opfer

Auch Einbrecher haben manchmal ein schlechtes Gewissen, denn in Istanbul haben Diebe ihrem Opfer ein Entschuldigungsbrief geschickt.

Bei dem Opfer handelte es sich um eine behinderte Mittfünfzegerin, der sie diverse Wertsachen gestohlen hatten.

In dem Schreiben heißt es: "Es tut uns sehr leid, wir wussten nicht, dass Sie behindert sind, entschuldigen Sie bitte".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Opfer, Einbrecher, Istanbul, Entschuldigung
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2014 21:34 Uhr von quma
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
erst beklauen und dann beleidigen :)
Kommentar ansehen
08.05.2014 21:35 Uhr von shadow#
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Dass dem Brief noch nahezu die komplette Beute beilag, hätte noch in die News gepasst...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?