08.05.14 12:32 Uhr
 196
 

USA/Detroit: Haftstrafe für den wohl ältesten Drogenkurier weltweit mit 90 Jahren

In Detroit wurde ein Drogenkurier zu drei Jahren Gefängnis verurteilt, was an sich noch nicht ungewöhnlich ist - das Alter des Straftäters hingegenschon.

Der Mann ist 90 Jahre alt und damit wohl einer der ältesten Häftlinge in den USA.

"Was ich getan habe, bricht mir das Herz, Euer Ehren", beteuerte der demente Mann vor Gericht tränenreich. Seine Krankheit habe ihn manche Dinge nicht richtig einschätzen lassen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Haftstrafe, Senior, Detroit
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
Prozess um digitalen Nachlass: Muss Facebook Konto von toter Tochter freigeben?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?