08.05.14 09:44 Uhr
 371
 

Tuner pusht den neuen Mercedes A45 AMG auf über 400 PS

Durch ein zusätzliches Steuergerät hauchen die Tuningprofis von NoLimit dem neuen Mercedes A45 AMG deutlich mehr Leben ein.

Konkret steigt die Leistung um 50 auf nun 410 PS. Der rund 2.000 Euro teure Umbau soll zudem in einer halben Stunde erledigt sein.

Für weitere 999 Euro kann man auch die Geschwindigkeitsbegrenzung aufheben lassen. Dann rennt die A-Klasse 280 km/h.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Tuner, AMG, A45
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2014 13:13 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sieht echt scharf aus das Teil:-)
Kommentar ansehen
10.05.2014 00:04 Uhr von Multivan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blaupunkt.... es handelt sich bei dieser Vmax anhebung für den A45AMG um ein Modul das im Innenraum montiert ist mit einen Plug and Play Kabelsatz. So ist der Preis gerechtfertigt wobei ja auch ein TÜV Teilegutachten im Lieferumfang enthalten ist.
Kommentar ansehen
10.05.2014 00:13 Uhr von Multivan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blaupunkt..... Zudem kann es derzeit noch kein anderer Tuner via Modul.....

[ nachträglich editiert von Multivan ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Protest in Brüssel: Landwirte tauchen EU-Ratsgebäude in Milchpulver-Wolke
Kein Verbot: Belgische Abgeordnete dürfen im Parlament kostenlos Alkohol trinken
Student entdeckt Transparenzlücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?