08.05.14 09:28 Uhr
 246
 

Bad Oeynhausen: Adolf Hitler ist nicht mehr Ehrenbürger der Stadt

Es hat 70 Jahre gedauert, bis die Stadt Bad Oeynhausen Adolf Hitler von der Ehrenbürgerliste gestrichen hat.

Die Grünen hatten diesen Schritt angeregt. Die Entscheidung sei einstimmig gefallen, erklärte ein Stadtsprecher.

Auch Reichspräsident Paul von Hindenburg und der NSDAP-Reichsarbeitsminister Franz Seldte sind keine Ehrenbürger mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Stadt, Adolf Hitler, Ehrenbürger, Bad Oeynhausen
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunau: Geburtshaus von Adolf Hitler wird eine "neutrale Nutzung" erhalten
Donald Trump verwendete bei Wahlkampf denselben Slogan wie Adolf Hitler
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich