07.05.14 12:36 Uhr
 9.011
 

USA: Dieser Mann liebt und lebt McDonalds

Ein Mann aus Pennsylvania (USA) liebt alles, was im Zusammenhang mit der Restaurantkette McDonalds steht. Der 60-Jährige nahm seine Arbeit beim Burgergiganten im Jahr 1968 auf, damals war er gerade einmal 15 Jahre alt.

Nach einem Jahr erhielt er eine Anstecknadel für seine Betriebszugehörigkeit, dies war der Startschuss für seine imposante Sammlung. Mittlerweile hat er 75.000 Andenken gesammelt, verteilt auf neun Räume.

Er kann sich damit rühmen, fast jedes Spielzeug, das jemals in einem "Happy Meal" erschien, zu besitzen. Die Tatsache, dass er mittlerweile selbst zwei Niederlassungen leitet, garantiert, dass der Nachschub nicht ausgeht. Momentan wächst seine Sammlung um rund 100 Exemplare pro Monat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Mann, McDonald´s, Sammlung
Quelle: www.mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2014 12:37 Uhr von blade31
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
Aber essen würde er im Mc Donald nicht... *g*