07.05.14 12:00 Uhr
 421
 

John McAfee bietet verschlüsselten Messenger als App an

John McAfees Firma Future Tense Secure Systems hat sich auf Sicherheitssoftware für Handys spezialisiert.

Für Android und iOS bietet er nun einen kostenlosen Messenger namens Chadder an, der Nachrichten lückenlos verschlüsselt überträgt.

McAfee ist der Namensgeber für die bekannte Sicherheitssoftware, die er an Intel verkauft hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, Messenger, McAfee
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2014 15:09 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Name war zu Anti-Nortonzeit recht Pro aber das war doch schon ueber ein Jahrzehnt her.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?