07.05.14 10:22 Uhr
 702
 

China: Autofahrer kollidierte mit Huhn - mit interessantem Ausgang

Ein Autofahrer konnte in der chinesischen Provinz Jiangxi einen Zusammenprall mit einem Huhn nicht mehr verhindern.

Er stoppte seinen Wagen, um den Schaden zu begutachten. Zu seinem Erstaunen stellte er fest, dass das Tier den Aufprall überlebt hatte.

Größeren Schaden bei der Kollision hatte interessanterweise seine Stoßstange genommen, das Huhn durchschlug diese und blieb darin stecken. Der Hersteller des Wagens bestand darauf, die Stoßstange zu untersuchen und fand heraus, dass es sich um eine billige Kopie aus China handelte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Autofahrer, Huhn, Ausgang
Quelle: www.mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Deutscher lebt auf Flughafen und greift dort Frauen an
Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2014 10:37 Uhr von CallMeEvil
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Oder Huhn made in Germany...
Kommentar ansehen
07.05.2014 11:16 Uhr von Sarkast
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
In China eine Billigkopie aus China, find ich gut.
Kommentar ansehen
07.05.2014 11:48 Uhr von der_robert
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
07.05.2014 11:16 Uhr von Sarkast

also dann eigendlich ein Original Teil :-)
Kommentar ansehen
07.05.2014 12:34 Uhr von Hydra3003
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es fehlt leider der Hinweis, dass es sich um ein japanisches und nicht um ein chinesisches Auto handelt.
Kommentar ansehen
07.05.2014 12:47 Uhr von ljjogi
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Haben wir China-´kuriose-Unfälle´-Woche ??
Kommentar ansehen
13.05.2014 17:50 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gab mal eine Zeit, da waren die Autos an der Front noch so stabil gebaut, dass die Kollision mit einem Huhn nicht mal den lack in Mitleidenschaft gezogen hätte. Aber iese Zeiten sind wohl ungefähr seit Anfang/ Mitte der 80er vorbei...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?