07.05.14 09:37 Uhr
 7.549
 

China: Frau von Laster angefahren - Doch dann passiert wohl einzigartiges

Skurrile und wohl auch einzigartige Szenen gab es jetzt bei einem Verkehrsunfall in Peking in China zu sehen.

Hier wurde eine 18-jährige Studentin mit ihrem Motorroller von einem Laster angefahren. Sie untersuchte sich, und stellte fest dass sie keine schlimmen Verletzungen hatte.

Dann das kuriose: Um die Zeit bis zum Eintreffen des Krankenwagens sinnvoll zu nutzen, zückt sie ein elektronisches Wörterbuch und lernt während der Wartezeit einfach Vokabeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, China, Laster
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"
Osnabrück: Polizei löscht Brand in Motor mit fünf Liter Cola aus Kofferraum
"United Airlines" will Mädchen nicht mitfliegen lassen, weil sie Leggins tragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2014 09:40 Uhr von Hirnfurz