06.05.14 14:23 Uhr
 1.080
 

England: Tankstellenbesitzer kämpft mit futuristischer Ausstattung um Kunden

Diese Tankstelle ist ein optischer Traum für jeden Science-Fiction-Fan. Neben dem Traum, irgendwann eine Filiale im Weltall eröffnen zu können, hat die innovative Ausstattung auch wirtschaftliche Gründe für den Besitzer.

Er befindet sich in einem Preiskrieg mit den örtlichen Supermärkten, deshalb fuhr er schweres Geschütz auf. Auf dem Dach seiner Tankstelle installierte er "Daleks" und "Cybermen", innerhalb des Geschäfts dient ein "Storm Trooper" als "Wachmann".

Kürzlich reiste er sogar nach Kambodscha um ein "Transformer"-Replikat zu erwerben. Den Preis dafür wollte er nicht nennen, er sagte aber, dass allein die Transportkosten rund 2.400 Euro verschlungen hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: England, Ausstattung, Sciencestation
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2014 15:15 Uhr von Darkness2013
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr geil
Kommentar ansehen
06.05.2014 16:31 Uhr von Soref
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Eine Tankstelle in Tankstelle"

Minus. Lest euch euren Schund wenigstens einmal durch. Das wird immer schlimmer hier.
Kommentar ansehen
06.05.2014 18:16 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1,30 poundchen fürn liter?oder haben die insulaner neuerdings barrel?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?