06.05.14 13:04 Uhr
 305
 

New York: Madonna angeblich wegen knappem Bondage-Outfit von Gala ausgeladen

Popstar Madonna provoziert auch mit 55 Jahren noch gerne und wurde nun angeblich von der renommierten Metropolitan Museum of Art Costume Institute Gala, also der Met Gala, ausgeladen.

Grund dafür soll das extreme Outfit der Sängerin sein, das sie für diesen Abend geplant hatte und das sie stattdessen auf Instagram postete.

Offenbar wollte Madonna nur in ein paar Binden gehüllt erscheinen, die an Bondage erinnern und ihre Brüste komplett frei gelassen haben.