06.05.14 12:38 Uhr
 987
 

England: Schusseliger Polizist bat Mutter eines Verhafteten um Mitfahrgelegenheit

Wie jetzt bekannt wurde, stellte sich ein Polizist bei einer Verhaftung im letzten Monat relativ ungeschickt an.

Der Beamte verhaftete in Nottinghamshire (England) einen Mann, der der Körperverletzung bezichtigt wurde. Dabei legte er die Handschellen sowohl bei sich als auch bei dem Verdächtigen an. Anschließend verstaute er Beweismaterial im Kofferraum des Streifenwagens, diesen schloss er dann.

Allerdings befanden sich auch die Autoschlüssel im Kofferraum, sodass er nicht mehr losfahren konnte. Es blieb ihm nichts anderes übrig, als die Mutter des Verhafteten um eine Mitfahrgelegenheit zur Wache zu bitten. Diese stimmte auch zu, umher stehende Nachbarn hatten ihren Spaß an der Aktion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik: