06.05.14 11:58 Uhr
 214
 

Eiskunstlaufen: Petition für Ex-Stasi-Trainer Ingo Steuer

Weil der Eiskunstlauftrainer des deutschen Erfolgspaares Aljona Savchenko und Robin Szolkowy früher bei der Stasi als IM tätig war, bekommt er keine Gelder aus öffentlichen Mitteln.

Fans wollen dies nun ändern und haben im Internet eine Unterschriftenaktion für Steuer gestartet.

"Aus heutiger Sicht stellt sich die Frage, ob diese damals richtige Entscheidung noch immer gerechtfertigt ist", lautet es in der Petition, die bisher 600 Menschen unterzeichnet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Steuer, Stasi, Petition, Ingo, Ingo Steuer
Quelle: www.freiepresse.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2014 12:16 Uhr von gerndrin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt es sowas auch für Nazis unter den Bundestagsabgeordneten???
Ach ne - die sind ja versorgt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?