06.05.14 11:45 Uhr
 643
 

Merseburg: Neuer Hightech-Blitzer "TraffiTower"

In Merseburg wird zukünftig ein neuer Hightech-Blitzer Temposünder entlarven und fotografieren. Das neue Gerät "TraffiTower" befindet sich auf der Bundesstraße 91.

Entwickelt wurde das Geschwindigkeitsmessgerät von der Firma Jenoptik und kann zwei Fahrspuren zu selben Zeit überwachen.

Bei einem erstmalig ausgeführten Test wurden an einem Tag rund 8.000 Autofahrer geblitzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Blitzer, Hightech, Merseburg
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2014 11:50 Uhr von brycer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"...Bei einem erstmalig ausgeführten Test wurden an einem Tag rund 8.000 Autofahrer geblitzt."
Ich bin normal dagegen jeden Blitzer als Abzocke zu bezeichen, aber bei der Aussage könnte es in diesem Fall sogar stimmen.
;-P
Kommentar ansehen
06.05.2014 11:58 Uhr von Colonel07
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Von den Dingern stehen im Kreis Marburg ca. 10 Stück seit etwa 3 Jahren... Warum sollte das Ding dann neu sein?

Bitte nicht sagen das die "News" nur wegen dem neuen Standort geschrieben wurde...
Kommentar ansehen
06.05.2014 12:05 Uhr von Schoengeist
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vermutlich ist der neue TraffiStar S350 gemeint. Der sieht allerdings etwas anders aus (vielleicht ist das Bild ein Archivfoto?).

Beim TraffiStar S350 und seinem Innenleben ist neu, dass mehrere Fahrspuren zugleich abgescannt werden können. Das Gerät arbeitet mit unsichtbaren Laserstrahlen, im Video wurden Sie sichtbar dargestellt):
http://youtu.be/...
Kommentar ansehen
06.05.2014 12:34 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frage mich immer ob die Entwickler auch mal geblitzt werden und sich dann selbst ärgern von ihrer "Erfindung" geblitzt worden zu sein.

Oder die haben ein kleinen Baustein raufgelötet der Bilder mit dem Kennzeichen "bla" sofort löscht :p

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?