06.05.14 10:20 Uhr
 213
 

Fußball: Der KFC Uerdingen verliert bei Alemannia Aachen und steigt ab

In der Regionalliga West trat am 35. Spieltag der KFC Uerdingen bei Alemannia Aachen an. Die Uerdinger verloren mit 1:0.

Damit hat man bei zwei ausstehenden Partien neun Punkte Abstand auf einen rettenden Tabellenplatz und ist abgestiegen.

Das goldene Tor erzielte der Aachener Marco Neppe in der 45. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Aachen, Alemannia Aachen, Uerdingen, KFC Uerdingen
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2015 16:53 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Uerdinger? Schon mal was von Krefeld gehört? Die News liest sich, als sei sie von einem zweijährigen formuliert worden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?