06.05.14 10:20 Uhr
 215
 

Fußball: Der KFC Uerdingen verliert bei Alemannia Aachen und steigt ab

In der Regionalliga West trat am 35. Spieltag der KFC Uerdingen bei Alemannia Aachen an. Die Uerdinger verloren mit 1:0.

Damit hat man bei zwei ausstehenden Partien neun Punkte Abstand auf einen rettenden Tabellenplatz und ist abgestiegen.

Das goldene Tor erzielte der Aachener Marco Neppe in der 45. Minute.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Aachen, Alemannia Aachen, Uerdingen, KFC Uerdingen
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2015 16:53 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Uerdinger? Schon mal was von Krefeld gehört? Die News liest sich, als sei sie von einem zweijährigen formuliert worden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?