06.05.14 09:12 Uhr
 259
 

Nintendo wird auf der kommenden E3 keine neue Hardware präsentieren

Der japanische Konsolenhersteller Nintendo hat Gerüchte dementiert, dass auf der Computerspiele-Messe E3 in Los Angeles neue Hardware vorgestellt werde.

Dazu hatte Nintendo eine offizielle Stellungnahme auf der Internetseite nintendolife.com veröffentlicht.

Zuvor hatten diverse Magazine verkündet, dass Nintendo eine neue Hardware präsentierten würde. Bei den Berichten berief sich unter anderem das IGN-Magazin auf ehemalige Mitarbeiter des Konzerns.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nintendo, Hardware, E3
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?