06.05.14 09:12 Uhr
 254
 

Nintendo wird auf der kommenden E3 keine neue Hardware präsentieren

Der japanische Konsolenhersteller Nintendo hat Gerüchte dementiert, dass auf der Computerspiele-Messe E3 in Los Angeles neue Hardware vorgestellt werde.

Dazu hatte Nintendo eine offizielle Stellungnahme auf der Internetseite nintendolife.com veröffentlicht.

Zuvor hatten diverse Magazine verkündet, dass Nintendo eine neue Hardware präsentierten würde. Bei den Berichten berief sich unter anderem das IGN-Magazin auf ehemalige Mitarbeiter des Konzerns.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nintendo, Hardware, E3
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Das Orgasmus-Spiel: Wer ejakuliert, der verliert
"Mut zur Lücke": Jürgen Vogel macht Werbung für Zahnpflegeprodukte
Bundesregierung kann mögliches Referendum über Todesstrafe in Türkei unterbinden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?