05.05.14 14:56 Uhr
 231
 

Eurovision: Britische Buchmacher geben deutschem Beitrag keine Siegchance

Am Samstag findet in Kopenhagen der Eurovision Song Contest statt, für den bei britischen Buchmachern die Wetten heiß laufen.

Der deutsche Beitag "Elaiza" hat nach diesen keinerlei Chancen auf einen Sieg, die drei Frauen landeten auf Platz 17 von 37 Teilnehmer-Plätzen.

Laut diesen gewinnt in diesem Jahr Armenien mit dem Lied "Not Alone". In den letzten Jahren lagen die Buchmacher meist richtig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beitrag, Eurovision, Buchmacher, Elaiza
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"
NASA bezeichnet Wellness-Raumanzug-Sticker von Gwyneth Paltrow als "Schwachsinn"
Charlotte Church trauert: Sängerin verlor ihr Baby

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2014 14:59 Uhr von Komikerr
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich geb dem auch keine Chance
Kommentar ansehen
05.05.2014 15:14 Uhr von PakToh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es reicht sich das Lied mal bewußt anzuhören, dann kommt man zum selben Ergebnis.

Es ist nette Hintergrundberieselung, aber ncihts womit man irgendwen begeistert...
Kommentar ansehen
05.05.2014 15:23 Uhr von Destkal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe vor einem monat mal auf youtube reingehört was die anderen länder zu bieten haben.

die konkurrenz ist stark, da sehe ich ehrlich gesagt leider auch schwarz. wird aber trotzdem sicher besser als der müll den cascada letztes jahr abgeliefert hat.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?