05.05.14 14:43 Uhr
 102
 

Großbritannien: Eisbären "Walker" und "Arktos" senden ab jetzt live

Der schottische "Highland Wildlife Park" beheimatet "Walker" und "Arktos", die beiden einzigen Eisbären, die in Großbritannien leben.

Seit Montag können auch Menschen aus aller Welt am Leben der Tiere teilhaben, die beiden sind seitdem auf Sendung.

Nach dem Erfolg der Pinguin- und Panda-Webcams in Edinburgh sind nun auch die arktischen Bewohner mit dieser Technik ausgestattet worden. Betrieben wird die Anlage durch ein zwölf Volt Solarpanel, eine Mini-Windkraftanlage dient als Unterstützung bei bewölkten Tagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Schottland, Eisbär, Webcam
Quelle: www.north-star-news.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Airline-Skandal: Polizei stellt Fall von rausgeworfenem Passagier anders dar
Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung
Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?