05.05.14 12:56 Uhr
 147
 

Ex-Juror Rea Garvey zweifelt am Casting-Prinzip: "Irgendwann sind alle im Dschungel"

Der ehemalige Juror der Castingshow "The Voice of Germany", Rea Garvey, hat sich kritisch über das Prinzip geäußert.

Die Castingshowteilnehmer sind wie ehemalige Soap-Stars und niemand kenne diese. Die meisten erlägen dem Trugschluss, dass sie durch eine Castingshow zu Stars würden.

"Irgendwann sind sie dann alle im Dschungel und später mit irgendwem verheiratet", so der 41-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: