05.05.14 12:41 Uhr
 392
 

US-Büro des FC Bayern München: Thomas Gottschalks Sohn arbeitet nun für den Fußballclub

Der Fußballklub FC Bayern München hat auch in den USA eine Niederlassung und dort einen neuen Mitarbeiter, welcher der Sprössling eines Prominenten ist.

Thomas Gottschalks Sohn wird im New Yorker Büro des Vereins beginnen.

Tristan Gottschalk wurde im Jahr 1989 von Gottschalk und dessen Frau Thea adoptiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, FC Bayern München, Sohn, Mitarbeiter, Thomas Gottschalk
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2014 12:43 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Hat jemand ne Ahnung, wozu ein Fussballclub aus Deutschland ein Büro in den Staaten braucht?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?