05.05.14 12:40 Uhr
 177
 

Spiel-77-Jackpot mit 2,50 Euro Einsatz geknackt - Sieben Millionen Euro Gewinn

Beim vergangenen Samstagslotto blieb der Jackpot unberührt, sodass es bei der Mittwochsziehung bereits um rund vier Millionen Euro geht.

In der zweiten Gewinnklasse (sechs Richtige) gab es dagegen zwei Gewinner, die jeweils 939.237,50 Euro ausgezahlt bekommen.

Bei der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde dagegen der Jackpot geknackt. Hier gehen 7.577.777 Euro an einen Tipper aus dem Bundesland Bayern. Sein Einsatz betrug lediglich 2,50 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bayern, Lotto, Einsatz, Jackpot, Spiel 77
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2014 12:40 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit haben zwei Bayern innerhalb einer Woche hohe Gewinne beim Lotto/Spiel 77 gemacht. Beim Mittwochslotto waren es sechs Millionen Euro, jetzt über sieben Millionen Euro.
Kommentar ansehen
06.05.2014 06:10 Uhr von TheEagle92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hat sich für den jenigen dann aber mal wenigstens richtig gelohnt. :)

Aber ist jetzt kein Einzelfall bzw. der erste ist es nicht dem so etwas gelingt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?