05.05.14 11:59 Uhr
 334
 

Ehemalige Tennisspielerin Elena Baltacha verstirbt mit 30 Jahren an Krebs

Elena Baltacha, ehemalige britische Profi-Tennisspielerin, ist tot.

Baltacha, die drei Jahre lang Großbritanniens Nummer Eins war, beendete 2013 ihre Laufbahn und heiratete ihren Trainer Nino Severino. Zwei Monate danach erhielt sie die schockierende Krebsdiagnose.

"Ich werde diese Krankheit mit allen Mitteln bekämpfen", erklärte Baltacha in Januar nach der Diagnose. Am Sonntag besiegte sie der Krebs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Krebs, Tennisprofi, Elena Baltacha
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?