05.05.14 09:55 Uhr
 549
 

Berlin: Zwei Männer wollten Fahrzeug von Zivilpolizisten stehlen - Festnahme

In den frühen Morgenstunden des heutigen Montag wollten zwei Männer in Berlin ein Fahrzeug stehlen. Ihr Pech war, dass es sich dabei um das Fahrzeug von Zivilbeamten handelte.

Die Männer wollten das Türschloss aufbrechen, als die Beamten, die das Fahrzeug dort abgestellt hatten, wieder zurückkehrten.

Ein Täter machte sich daraufhin aus dem Staub. Der andere konnte dingfest gemacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Polizist, Festnahme, Fahrzeug, Autodieb
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2014 11:44 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Ich tippe Lotto.
Kommentar ansehen
05.05.2014 20:32 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
welche Spacken geben denn Minus weil ich Lotto tippe?
Ich brauch doch wieder ne Million.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?