04.05.14 19:52 Uhr
 952
 

Tennislegende in Trauer: Schwager von Boris Becker nimmt sich das Leben

In der Familie der Tennislegende Boris Becker hat sich eine Tragödie ereignet, denn sein Schwager nahm sich das Leben.

Die Polizei bestätigte den Suizid, nannte aber keinen Grund für diesen.

Der 51-Jährige war mit Beckers Schwester verheiratet und hinterlässt neben seiner Ehefrau auch zwei Kinder. Beruflich war er in dem US-Tabakkonzern Philip Morris tätig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leben, Boris Becker, Trauer, Schwager
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt
Boris Becker soll Haus seiner Mutter in Leimen verpfändet haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2014 20:15 Uhr von Paxx
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
News ok, Text grausam.
Kommentar ansehen
04.05.2014 23:10 Uhr von langweiler48
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Die Polizei sucht Gründe für den Selbstmord. Schon beim Lesen des Textes ist mir der Grund eingefallen. Er wollte einfach nicht mehr leben!!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt
Boris Becker soll Haus seiner Mutter in Leimen verpfändet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?