04.05.14 18:39 Uhr
 850
 

Fähigkeiten im Schlafzimmer sind verlernbar

Die "Bild" hat nun die Frage gestellt, ob man Sex verlernen kann und hat eine Antwort erhalten.

Der Sexualforscher Dr. Jakob Pastötter sagt, solche Fähigkeiten seien nicht für immer. Er empfiehlt: "Gut wäre es, wenn man einmal in der Woche Sex hat, um im Training zu bleiben."

Des Weiteren ermahnt er, dass das Vergessen nur ein Teilproblem sei. Seiner Meinung nach sei es viel dramatischer, den Liebesakt falsch zu erlernen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Schlafzimmer, Verlernen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2014 18:53 Uhr von blade31
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt da hat man eine Woche lang kein Sex mehr und schon weiss man nicht mehr wo was hingehört...
Kommentar ansehen
04.05.2014 20:24 Uhr von Darkness2013
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Die Studie hat auch festgestellt das Bildleser und RTL zuschauer die Fähigkeiten noch schneller verlernen, der Grund dafür ist das abartig schlechte Niveau der Bild und von RTL, es wird davon ausgegangen das gerade bei Bild und RTL Zuschauern das Gehirn 1000 mal schneller abstirbt.
Kommentar ansehen
05.05.2014 06:50 Uhr von OO88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Den gutaussehenden Nachbarinnen zur Verfügung stellen um in Übung zu bleiben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?