04.05.14 14:04 Uhr
 206
 

Fußball: Ex-Weltstar Raul wechselt von Al Sadd zu New York Cosmos

Raul (36 Jahre), der ehemaliger Fußball-Spieler von Schalke 04 und Ex-Weltstar, spielt seit zwei Jahren in Katar bei Al Sadd.

Mitte diesen Jahres wird der Spanier zu New York Cosmos (USA), das Team spielt in der zweitklassigen NASL, gehen.

In den 70er Jahren waren unter anderem Franz Beckenbauer und Pelé für Cosmos New York aktiv.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, New York, Wechsel, Katar, Raul
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2014 17:45 Uhr von Surrender
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch super, würde ich auch machen. Ein nettes und gut bezahltes Leben in New York, nicht allzu viel sportliche Verantwortung, einen Status als Superstar und trotzdem eine gewisse Anonymität im Fußball-Entwicklungsland. Ich gönne es ihm, Raul hat in seiner Karriere genug geleistet und ist immer grundsympathisch aufgetreten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?