04.05.14 12:49 Uhr
 223
 

USA: Familie findet ihren Hund wieder, den sie bei Sturm "Sandy" verloren

Eine Familie aus Eatontown, New Jersey, konnte ihr Glück kaum fassen: Sie fand ihren vermissten Hund nach langer Suche unverhofft wieder.

Der Terrier-Pitbull-Mix entwischte während dem verheerenden Sturm "Sandy" und tauchte trotz monatelanger Suche nicht wieder auf.

Anlässlich des Geburtstags der ältesten Tochter beschloss die Familie kürzlich, sich einen neuen Hund zuzulegen. Als sie im Tierheim ankamen, erwartete sie eine riesige Überraschung - ihr alter Hund "Reckless".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Hund, Familie, Sturm, Sandy
Quelle: news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2014 08:41 Uhr von Sparrrow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja echt mal Glück :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?