04.05.14 12:31 Uhr
 445
 

USA: Mann fährt mit gestohlenem Wagen zu seiner Anhörung wegen Autodiebstahls

Einerseits könnte man dem 53-jährigen Dieb aus den USA zugute halten, dass er zu seiner Anhörung wegen Autodiebstahls überhaupt auftauchte. Andererseits stahl er ein weiteres Auto, um dort anzukommen.

Ein Polizist teilte der Presse mit: "Er wollte offensichtlich sicher gehen, dass er den Termin nicht verpassen würde."

Der Mann wurde festgenommen, nachdem er den Parkplatz nach seiner Verhandlung mit dem gestohlenen Wagen verlassen wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Autodieb, Anhörung
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

80-Jähriger vergisst Ehefrau am Flughafen: Er bemerkt ihr Fehlen erst am Zielort
USA: Gericht genehmigt Namensänderung von Nazi-Fan in Adolf Hitler
Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei