04.05.14 12:23 Uhr
 23
 

Fußball/1. Bundesliga: SC Freiburg verliert gegen Schalke 04

Am vorletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga verlor am gestrigen Samstagnachmittag der SC Freiburg gegen den FC Schalke 04 mit 0:2 (0:1). 24.000 Zuschauer (ausverkauft) waren im Freiburger Stadion zu Gast.

In der 13. Minute gingen die Gäste durch Kaan Ayhan in Front. Mitte der zweiten Halbzeit sorgte Klaas-Jan Huntelaar (65. Minute) mit seinem Tor zum 2:0 bereits für den Sieg der Schalker. In der 73. Minute sah Felipe Santana (Schalke) nach mehrfachem Foulspiel die Gelb-Rote Karte.

Die Schalker brauchen am letzten Spieltag lediglich einen Zähler, um sich direkt für die Champions League zu qualifizieren. Freiburg hatte bereits am vergangenen Spieltag den Klassenerhalt klar gemacht.