03.05.14 19:07 Uhr
 2.388
 

Fußball: "Hirnlose" Aktion beschert Bayern-Star Jerome Boateng Rote Karte

Im Bundesliga-Spiel des FC Bayern München gegen den vom Abstieg bedrohten Hamburger SV gewannen die Bayern zwar, leisteten sich aber dennoch einen peinlichen Patzer.

Jerome Boateng geriet mit dem HSV-Spieler Kerem Demirbay aneineander und ohrfeigte ihn schließlich: Der Schiedsrichter schickte Boateng daraufhin mit Rot vom Platz.

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge bezeichnete diese Aktion anschließend als "hirnlos". Boateng werde eine "Geldstrafe im fünfstelligen Bereich" bekommen, denn: "Es ist ja nicht zum ersten Mal bei ihm. Bei 4:1 für Bayern und noch fünf Minuten vor Schluss geht man da einfach nicht hin."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Star, Karte, Aktion, Rote Karte, Jerome Boateng
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rote Karte für Edin Dzeko, weil er Gegner die Hose runterzieht
Handball: Paris St. Germain muss auf Igor Vori verzichten
München: Rote Karte beim Amateurfußballspiel endet in Massenschlägerei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2014 19:42 Uhr von FredDurst82
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
da sieht man halt, dass die Nerven blank liegen, auch bei nem Sieg .... leichte Provokation reicht derzeit aus, dass irgendwer ausrastet, tjoa

Gibt auch noch ne 5 Spiele Sperre für Boateng, damit fehler bei den ersten 4 Bundesligaspielen der neuen Saison.... läuft :X
Kommentar ansehen
03.05.2014 20:29 Uhr von Rukoch
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Der ist schon lange kein Bayer-Star mehr. Seine Leistung hat in letzter Zeit rapide abgenommen und so muss er scheinbar seinen Frust auf diese unsinnige Art und Weise heraus lassen.
Kommentar ansehen
03.05.2014 21:35 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Im Newsticker konnte man lesen, dass der Szene eine Schwalbe von Demirbay vorausgegangen ist, die Boateng wohl so auf die Palme brachte.

Dumme Aktion. Wenn es eine Schwalbe war, verstehe ich, dass man dem Spieler seine Meinung sagt, aber bei dem Spielstand so auszuticken, geht echt nicht. Auch wenn beide ihre Köpfe da zusammensteckten und Demirbay derjenige war, der "genickt" hat.

Gut dass der Verein das auch klarstellt.
Kommentar ansehen
03.05.2014 22:59 Uhr von Biblio
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Hirnlos. Korrekt festgestellt Herr Rummennige.
Wer glaubt, Hirn anzutreffen, wo auch Erfolg ist, wird zuweilen schwer enttäuscht sein.
Kommentar ansehen
04.05.2014 00:04 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wer glaubt Hirn anzutreffen wo Biblio ist, der wird schwer enttäuscht werden...
Kommentar ansehen
04.05.2014 00:25 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Boatengs habens aber.

Erst der Käwin Prinsch und nun Scheroommeee
Kommentar ansehen
04.05.2014 01:00 Uhr von Pelle_Pelle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wasn voll Depp!
Kommentar ansehen
04.05.2014 04:15 Uhr von Botlike
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Leute zu schlagen ist ja schon dumm genug. Aber dann auch noch vor einem Millionenpublikum... wie behämmert muss man sein?!
Kommentar ansehen
04.05.2014 09:40 Uhr von sickboy_mhco
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke bild
Kommentar ansehen
04.05.2014 11:05 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Boateng, Ribery, Rafinha, Mandzukic, Schweinsteiger usw. . Alles Spieler bei denen schnell mal die Birne durchbrennt.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rote Karte für Edin Dzeko, weil er Gegner die Hose runterzieht
Handball: Paris St. Germain muss auf Igor Vori verzichten
München: Rote Karte beim Amateurfußballspiel endet in Massenschlägerei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?