03.05.14 17:59 Uhr
 50
 

Fußball/VfB Stuttgart: Klassenerhalt trotz Niederlage gegen die Wolfsburger

Der Bundesligist VfB Stuttgart hat am 33. Spieltag der laufenden Saison trotz einer 1:2 Niederlage gegen den VfL Wolfsburg den Klassenerhalt geschafft.

Dabei sah es auch lange nach einem 1:1 aus, bevor Ivica Olic in der Nachspielzeit der zweiten Hälfte zum 2:1 für die Wölfe traf.

Beim Thema Klassenerhalt für die Stuttgarter profitieren diese von der Niederlage der Hamburger gegen den FC Bayern München.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Niederlage, VfB Stuttgart, Klassenerhalt
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2014 18:21 Uhr von ZzaiH
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ist echt traurig was im abstiegs"kampf´ abläuft...16-18 hat das letzte mal am 29.spieltag gepunktet...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?