03.05.14 17:58 Uhr
 51
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund besiegte 1899 Hoffenheim

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte Borussia Dortmund die TSG 1988 Hoffenheim mit 3:2 (3:1). 80.645 Zuschauer (ausverkauft) waren ins Dortmunder Stadion gekommen.

Schon zur Pause lagen die Gastgeber durch die Treffer von Kevin Großkreutz (29.), Henrich Mchitarjan (31.) und Lukasz Piszczek (34.) klar in Front. Dabei hatte Roberto Firmino (5.) die Gäste gleich zum Start in Führung gebracht.

Niklas Süle erzielte in der 66. Minute den zweiten Treffer für die Gäste. Zu mehr reichte es dann aber nicht mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Dortmund, Borussia Dortmund, 1899 Hoffenheim
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?