03.05.14 11:30 Uhr
 723
 

"Privacy Badger": Neues Browser-Plugin gegen Webseiten-Tracking

Die Electronic Frontier Foundation hat nun ein neues Browser-Plugin gegen die Praxis des Webseiten-Trackings programmiert und veröffentlicht.

Der sogenannte "Privacy Badger" ermöglicht es, dass Webseiten-Tracking im Browser geblockt werden kann.

Privacy Badger funktioniert mit Chrome und Firefox und befindet sich derzeit noch im Alphastadium.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entwicklung, Webseite, Browser, Tracking, Plugin
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2014 11:43 Uhr von nchcom
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Macht Ghostery auch, ist schon erwachsen und dem Alphastadium entfleucht.
Kommentar ansehen
03.05.2014 13:45 Uhr von ms1889
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
nene du missverstehst hier was: ghostly tut nur tracking cookis blockieren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?