03.05.14 11:20 Uhr
 1.108
 

China: "Fingertest" zur Attraktivitätsbestimmung

Auf dem chinesischen sozialen Netzwerk "Weibo" ist derzeit ein Test in aller Munde, dessen wissenschaftlicher Wahrheitsgehalt allerdings mehr als zweifelhaft ist.

Es geht um eine simple Methode zur Identifizierung der Schönheit beziehungsweise der Hässlichkeit.

Dabei legt man seinen Finger an sein Kinn und gleichzeitig an seine Nase. Falls die Lippen dabei den Finger berühren gilt man "offiziell" als attraktiv. Ein Arzt erklärte, dass dies ein echter Test sei, allerdings würde er üblicherweise bei der Gesichtssymmetrie angewendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Test, Methode, Attraktivität
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt