03.05.14 10:56 Uhr
 82
 

Haushalt: Sieben Milliarden Euro mehr an Steuern erwartet

Nach neuesten Schätzungen nehmen die Steuereinnahmen deutlich zu, sodass mit einem Plus von bis zu sieben Milliarden Euro im Gegensatz zum Vorjahr zu rechnen ist.

Im nächsten Jahr sollen die Steuermehreinnahmen sogar noch deutlich höher ausfallen und sich im Rahmen von 653 Milliarden Euro bewegen.

Ursache für diese positive Entwicklung sind vor allen Dingen die Steuermehreinnahmen, welche durch den progressiven Steuersatz beim Einkommen entfallen. Zudem entwickelt sich die wirtschaftliche Lage von Deutschland deutlich positiver als erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Steuer, Milliarden, Haushalt, Mehreinnahme
Quelle: www.epochtimes.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2014 15:10 Uhr von yeah87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland könnte auch 70 Milliarden mehr Steuern kassieren das motiviert sie nur mehr es rauszuwerfen oder sich erstmal wieder n Gehaltserhöhung zu geben.
Im Bereich Bildung, Kindergartenplätze oder allgemeine Familienunterstützung wird kein cent ankommen.

Bravo Bravo

Irgendwann gibt es eben keine Kinder mehr die später bezahlen werden.
Da muss von außen Personal besorgt werden wenn wunderts.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?