03.05.14 10:24 Uhr
 297
 

Rekord-Immobilienpreis in London: 170 Millionen Euro für eine Wohnung (Update)

Gestern sorgte der Verkauf einer Wohnung in London zum Rekordpreis von etwa 170 Millionen Euro für Schlagzeilen (ShortNews berichtete).

Jetzt gibt es weitere Details dazu. Das Penthouse liegt im edlen Stadtteil Knightsbridge und soll eine Wohnfläche von 1.486 Quadratmetern haben.

Das macht einen Quadratmeterpreis von 114.000 Euro. Momentan stehen noch keine Möbel darin. Ist das Penthouse einmal komplett fertig, gehen Experten von einem unglaublichen Wert von 210 Millionen Euro aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: London, Wohnung, Rekordpreis
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Frau vergisst Hund auf Balkon, der in Hitze qualvoll verdurstete
Münster: Strafanzeige gegen Uni-Mitarbeiter wegen Quälens von Labormäusen
Bundeskanzlerin hebt Fraktionszwang für Union für "Ehe für alle"-Abstimmung auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?