02.05.14 19:42 Uhr
 108
 

Kind und Karriere: Mütter kurbeln die deutsche Wirtschaft an

Von 2006 bis 2012 ist die Zahl der berufstätigen Frauen mit minderjährigen Kindern von 60 auf über 66 Prozent spürbar angestiegen, was auch auf die Einführung des Elterngeldes zurückgeführt wird.

Das Plus an erwerbstätigen Müttern führt zu direkten und indirekten Impulsen für die deutsche Volkswirtschaft. Sie verdienen Geld und produzieren damit auch Steuererlöse. Sie geben das Geld aber auch wieder aus.

Letzten Endes wirkt diese Entwicklung auch dem oft beklagten Fachkräftemangel in Deutschland entgegen.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Kind, Karriere
Quelle: www.huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?