02.05.14 19:11 Uhr
 1.702
 

New Yorker Polizei blamiert sich erneut: Betrunkene Cops schießen wild um sich

Die New Yorker Polizei blamiert sich erneut. Vor einigen Tagen kam es zu einem PR-Desaster, als Bürger ihre Fotos mit NYPD-Polizisten veröffentlichen sollten und dann aber eine Vielzahl negativer Bilder der Polizei auf Twitter hochgeladen wurden. (ShortNews berichtete).

Nun wurde bekannt, dass betrunkene Polizisten des NYPD willkürlich um sich schossen. Eine Polizistin hat im betrunkenen Zustand auf ein parkendes Auto gefeuert. Ein anderer Cop schoss unter starken Alkoholeinfluss 13 Mal mit seiner Waffe und verletzte dabei einen unbeteiligten Autofahrer.

In einem weiteren Fall traf ein betrunkener Polizist sogar einen Kollegen am Arm. Das New Yorker Police Department muss nun eingestehen, dass Alkoholismus im Polizeidienst ein großes und schon länger bekanntes Problem darstellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Betrunkene, New Yorker, Alkoholismus
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Oben-Ohne-Protest in New Yorker Wahllokal von Donald Trump
Kunstspektakel erhellt New Yorker Nachthimmel
New Yorker Familie sammelt Facebook-Spenden - Sie will Schneemann retten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2014 20:01 Uhr von asorax
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
haha, zwei bier zwei korn paar jägermeister, der arbeitstag kann beginnen.

als polizist würde ich es nüchtern auch keinen tag aushalten.
Kommentar ansehen
02.05.2014 20:03 Uhr von eviltuxX
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
die ami cops bringen zur zeit aber auch dinger !

da ruft einer die cops weil bei ihm eingebrochen wurde, aber der cop der vorbeikam, hat erstma den hund des opfers erschossen und verweigerte sogar noch den finalen todeschuss. der anrufer musste sienen hund dann von hand von den qualen befreien.

der nächste hammer ist ne schlägerei wegen einem autounfall, als der cop der nicht im dienst war, auf einmal seine waffe auf sein gegenüber richtet.

und wohl der hammer aktuell ist der bulle der ein mädchen erschossen hat, weil sie ihn angeblich überfahren wollte. an ner ausfahrt vom cop aufgehalten wordee... ach was schauts euch selbst an http://www.liveleak.com/...

land of the free ...

[ nachträglich editiert von eviltuxX ]
Kommentar ansehen
02.05.2014 20:41 Uhr von Pundi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die sind wie die Polizisten von den Simpsons unfähig und unberechenbar ^^
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
04.05.2014 12:57 Uhr von Karlchenfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja beinahe so wie bei den Chorknaben,geiler Film.
Chorprobe(Besäufnis) im Park und am Ende ist ein Unbeteiligter tod.
Alkohol und Waffen sind eine extrem unselige Zusammenkunft.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Oben-Ohne-Protest in New Yorker Wahllokal von Donald Trump
Kunstspektakel erhellt New Yorker Nachthimmel
New Yorker Familie sammelt Facebook-Spenden - Sie will Schneemann retten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?