02.05.14 18:05 Uhr
 30
 

Ölmärkte: Kurse zeigen sich zum Wochenschluss im Plus

Zum Wochenschluss zeigten sich die Kurse an den Ölmärkten leicht gefestigt. Die Investoren hatten auf die Bekanntgabe von US-Wirtschaftsdaten gewartet, die dann positiver ausfielen, als man gedacht hatte.

Am Freitagnachmittag wurde ein Fass (159 Liter) Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) mit 99,74 US-Dollar gehandelt. Dies war ein Plus von 0,32 US-Dollar gegenüber dem letzten Handelstag.

Noch stärker zog der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent an. Hier ging es um 0,73 auf 108,49 US-Dollar pro Barrel nach oben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Ölpreis, Öl
Quelle: www.wallstreet-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Japan: Taifun "Lan" nähert sich der Küste
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?