02.05.14 15:02 Uhr
 269
 

Umfrage zur Landtagswahl in Sachsen: FDP wird aus dem Landtag fliegen

In vier Monaten findet im Bundesland Sachsen die nächste Landtagswahl statt. In diesem Zusammenhang hat das Meinungsforschungsinstitut infratest dimap Ende April 1.000 Wahlberechtigte befragt. Die Umfrage war vom "Sachsentrend" des Mitteldeutschen Rundfunks in Auftrag gegeben worden.

Demnach würde die CDU, mit dem aktuellen Ministerpräsident Stanislaw Tillich, auf 43 Prozent kommen. Bei einer Direktwahl des Ministerpräsident käme Tillich sogar auf 59 Prozent.

Die Linke würde 18 Prozent der Stimmen bekommen und wäre damit die zweitstärkste Partei. Die SPD erreicht 16 Prozent und die Grünen kommen auf sechs Prozent. Auch die AfD steht bei sechs Prozent. FDP und NPD wären mit vier Prozent nicht im Landtag vertreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umfrage, Sachsen, Landtag, Landtagswahl
Quelle: www.lr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2014 15:16 Uhr von Sonny61
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Auch wir Sachsen haben es gemerkt. Es hat zwar gedauert, aber...!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?