02.05.14 13:42 Uhr
 170
 

Blitz schlägt im Leipziger Zoo ein - Vier Verletzte

Während eines Gewitters ist im Leipziger Zoo ein Blitz eingeschlagen. Der Blitz traf dabei einen Spielplatz, der sich unweit des Haupteinganges befindet.

Durch den Blitzeinschlag wurden vier Personen, darunter zwei Kinder (vier und sieben Jahre) und zwei Erwachsene (20 und 47 Jahre) verletzt.

Die Polizei teilte mit, dass die vier Betroffenen in ein Krankenhaus gebracht worden sind und dort behandelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Gewitter, Blitzeinschlag, Leipziger Zoo
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten
Leipziger Zoo: Abermals Nachwuchs bei den Schabrackentapiren
Leipziger Zoo: Koala Oobi-Oobi wird neues Fußball-EM-Orakel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten
Leipziger Zoo: Abermals Nachwuchs bei den Schabrackentapiren
Leipziger Zoo: Koala Oobi-Oobi wird neues Fußball-EM-Orakel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?