02.05.14 13:12 Uhr
 215
 

Nordkorea: Zweiter Mann im Staat ist wohl seinen Posten los

Choe Ryong Hae war bisher in Nordkorea der Leiter des Politbüros der Volksarmee. Doch jetzt sieht es aus, als ob der zweite Mann im nordkoreanischen Staat abgelöst worden ist.

Bei den Feierlichkeiten zum 1. Mai wurde nämlich Hwang Pyong (64 Jahre) als Leiter des Politbüros der Koreanischen Volksarmee beschrieben.

Hwang Pyong war erst kürzlich zum Vize-Marschall ernannt worden. Diesen Rang hatten auch Choe sowie vier weitere Personen inne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mann, Nordkorea, Ablösung
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
AfD zu Terror in Barcelona: "Willkommenskultur setzt unseren Frieden aufs Spiel"
Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2014 13:18 Uhr von nchcom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann ist er auch bald seinen Kopf los.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?