02.05.14 10:31 Uhr
 110
 

Justin Kurzel führt Regie zur "Assassin´s Creed"-Verfilmung

Schon seit einigen Jahren ist bekannt, dass eine Videospielverfilmung von "Assassin´s Creed" in Planung sei. Mit Michael Fassbender ("Prometheus") hat man schon die Hauptrolle besetzt. Für den Regieposten hat man sich auf Daniel Espinosa ("Safe House") festgelegt.

Doch seinen Platz wird nun Justin Kurzel ("Macbeth") übernehmen. Adam Cooper und Bill Collage ("Exodus: Gods And Kings") verfassen derzeit noch das Drehbuch. Ein deutscher Kinostart ist bereits für August 2015 vorgesehen.

Wie sich Fassbender als Desmond Miles macht, wird sich also bald zeigen. Die Hauptfigur dringt in die Erinnerung seiner Vorfahren ein. Während der Zeit der Kreuzzüge sucht er nach wertvollen Artefakten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regie, Verfilmung, Assassin´s Creed
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Assassin´s Creed": Kinofilm soll laut Ubisoft nur Spiele promoten
Der erste Trailer zur Videospielverfilmung "Assassin´s Creed" ist online
"Shadwen": Spiel im "Assassin´s Creed"-Stil kommt am 17. Mai 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Assassin´s Creed": Kinofilm soll laut Ubisoft nur Spiele promoten
Der erste Trailer zur Videospielverfilmung "Assassin´s Creed" ist online
"Shadwen": Spiel im "Assassin´s Creed"-Stil kommt am 17. Mai 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?