01.05.14 20:45 Uhr
 248
 

Sömmerda: Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am heutigen Donnerstag ist im Kreis Sömmerda in Thüringen ein 22-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Der junge Mann kam mit seiner Maschine auf einem Feldweg bei Dielsdorf zu Fall und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu.

Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Jena geflogen werden. Die Unfallursache ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, schwer, Motorradfahrer
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben<