01.05.14 12:28 Uhr
 211
 

Amerikas TV-Legende Oprah Winfrey angeblich an NBA-Klub interessiert

Donald Sterling, Boss des NBA Klubs LA Clippers, steht nach seinen rassistischen Sätzen wohl vor dem Aus und soll aus dem Verein gedrängt werden.

Für den Fall dass dies gelingt, stehen viele Bekannte und Vermögende bereit, den Verein zu übernehmen. Darunter befindet sich eine Gruppe um Amerikas TV-Legende Oprah Winfrey.

Geführt würde der Klub dann aber nicht von ihr, sie wäre die Investorin. Der Verein soll rund 600 Millionen US-Dollar wert sein.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: TV, NBA, Legende, Klub, Oprah Winfrey
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Oprah Winfrey ist "nicht interessiert" an Präsidentschaftskandidatur
Sänger Seal attackiert Oprah Winfrey und bezeichnet sie als "scheinheilig"
USA: Donald Trump ist sich sicher, dass er gegen Oprah Winfrey gewinnen würde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Oprah Winfrey ist "nicht interessiert" an Präsidentschaftskandidatur
Sänger Seal attackiert Oprah Winfrey und bezeichnet sie als "scheinheilig"
USA: Donald Trump ist sich sicher, dass er gegen Oprah Winfrey gewinnen würde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?